SAS verkauft neue Flugzeuge

SAS schließt Sale & Leaseback (S&LB)-Verträge über eine A350 und drei A320neo sowie eine PDP-Finanzierung über fünf A320neo ab

SAS Airbus A320neo (© O. Pritzkow)

SAS hat die Finanzierung von drei Airbus A320neo und einem Airbus A350-900 durch eine S&LB-Vereinbarung mit CDB Aviation Lease Finance gesichert. Die A350 wurde am Freitag, dem 26. März, ausgeliefert. Die drei A320neo-Flugzeuge werden im Frühjahr 2022 an SAS ausgeliefert. Darüber hinaus beinhaltet die Vereinbarung auch eine PDP-Finanzierung (Pre Delivery Payments) für fünf A320neo, die im Jahr 2022 ausgeliefert werden sollen. Die Vereinbarung sieht vor, dass SAS die Flugzeuge an CDB Aviation Lease Finance verkauft und sie anschließend im Rahmen eines langfristigen Leasingvertrags zurückmietet.

„SAS hat bereits bei anderen S&LB-Transaktionen mit CDB Aviation Lease Finance zusammengearbeitet, und wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit Pat Hannigan und seinem Team die Finanzierung neuer Flugzeuglieferungen gesichert haben. Die Finanzierung ermöglicht es uns, den Übergang zu einer einheitlichen Flotte mit deutlich geringeren Emissionen kosten- und liquiditätseffizient zu finanzieren.“

Magnus Örnberg, CFO von SAS

Durch die Vereinbarung hat SAS die Finanzierung für alle Airbus-Flugzeuglieferungen bis Ende des zweiten Quartals 2022 gesichert. Insgesamt hat SAS 80 A320neo, 3 A321LR und 8 A350-900 bestellt.

Die weitere Aufnahme der Flugzeugtypen A320neo und A350-900 in die SAS-Flotte ist ein wichtiger strategischer Schritt im Rahmen der Nachhaltigkeitsentwicklung von SAS und des Ziels einer Ein-Muster-Flotte“ im SAS-Kurzstreckenbetrieb. Beide Flugzeugtypen sind auf dem neuesten Stand der Technik und zeichnen sich durch überragende Treibstoffeffizienz und die niedrigsten Umweltauswirkungen und Betriebskosten aus.

European-Avuation.net mit SAS

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.