Mit Twin Jet von Nürnberg nach Bremen

Beech 1900 der Twin Jet (© Flughafen Nürnberg)
Beech 1900 der Twin Jet (© Flughafen Nürnberg)

Die französische Regionalfluggesellschaft Twin Jet hat heute (29.2.) die neue Direktverbindung zwischen Nürnberg und Bremen aufgenommen. Damit ist die Hansestadt vom Albrecht Dürer Airport in nur 80 Minuten zu erreichen.

Um 06:15 Uhr hob das erste Flugzeug der neuen Verbindung zwischen Nürnberg und Bremen ab und brachte die ersten Passagiere in die Hansestadt. Bei ihrer Rückkehr wurde die Maschine mit Vertretern von Twin Jet und dem City Airport Bremen an Bord von der Nürnberger Flughafenfeuerwehr mit einer Wasserfontäne begrüßt.

Twin Jet wird die im Januar vorgestellte Strecke zwischen Nürnberg und Bremen neunmal wöchentlich und bis zu zweimal täglich fliegen.

Flugzeiten Nürnberg – Bremen

Die Morgenkurse starten montags bis donnerstags um 6.15 Uhr in Nürnberg und landen um 7.35 Uhr in Bremen. Zurück geht es um 8.00 Uhr mit Ankunft in Nürnberg um 9.20 Uhr.

Die Abendkurse starten montags bis freitags um 17.30 Uhr in Nürnberg und landen um 18.50 Uhr in Bremen. Nach 25 Minuten Aufenthalt geht es zurück. Die Landung in Nürnberg erfolgt um 20.35 Uhr.

Mit der Strecke zwischen Nürnberg und Bremen startet die Airline ihre erste innerdeutsche Verbindung. Die Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Marseille ist zudem Mitglied im Vielfliegerprogramm „Flying Blue“ von Air France, es profitieren also auch Meilensammler von der neuen Verbindung. Die Flüge sind ab sofort im Reisebüro oder unter www.twinjet.fr und www.airfrance.de buchbar. An Wochenenden sind Hin- und Rückflüge ab 199 Euro erhältlich.

Über Twin Jet

Twin Jet wurde 2001 gegründet. Die Flotte besteht aus zehn Flugzeugen, insgesamt transportiert die Airline jährlich rund 85.000 Passagiere. Bisher betreibt Twin Jet vor allem Verbindungen innerhalb Frankreichs, fliegt jedoch seit Längerem auch Stuttgart und Mailand an.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.