WOW Air zieht Kanada-Flüge vor

WOW Air Airbus A321 (© WOW Air)
WOW Air Airbus A321 (© WOW Air)

Wer sich schon immer einmal die Notre-Dame de Montréal oder den Canadian National Tower in Toronto anschauen wollte, sollte jetzt die Koffer packen: Die isländische Low-Cost-Airline WOW air startet ihre Flüge nach Kanada nun schon über eine Woche früher als geplant und hat die Verbindungen bereits jetzt ausgebaut.

Ursprünglich sollten die Transatlantikflüge ab dem 12. Mai 2016 nach Montreal und ab dem 20. Mai 2016 nach Toronto abheben. Aufgrund der überaus großen Nachfrage zieht WOW air aber nun den Start der Flüge nach Montreal auf den 4. Mai 2016 und bei den Flügen nach Toronto auf den 11. Mai 2016 vor. Zudem erhöht die Airline die wöchentlichen Verbindungen zwischen den beiden kanadischen Städten und Europa: Statt vier geplanter Flügen pro Woche zu beiden Zielen können Passagiere nun an fünf Tagen pro Woche nach Montreal und sechs Mal wöchentlich nach Toronto fliegen.

Wow Air Flüge ab Deutschland

Somit startet WOW air ab Anfang Mai diesen Jahres von Berlin-Schönefeld ganzjährig über Reykjavík nach Toronto und Montreal. Sobald die Flüge ab Frankfurt im Juni 2016 gestartet sind, können Urlauber ab der Mainmetropole über Island nach Kanada fliegen. Auch die zwei wöchentlichen Sommer-Verbindungen der Airline ab Düsseldorf werden an die Kanada-Ziele angeschlossen sein. Flüge sind bereits ab 165 Euro unter www.wow-air.de buchbar.

„Seit wir die Flüge nach Kanada im Oktober 2015 bekannt gegeben haben, gab es eine so hohe Nachfrage, dass wir unsere Kapazitäten für die Montreal- und Toronto-Route noch aufgestockt haben“, berichtet WOW air-Eigentümer und CEO Skúli Mogensen erfreut. Weitere günstige Verbindungen zwischen Nordamerika und Europa seien außerdem in Planung, verrät Mogensen.

WOW Air

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.