Air France fliegt bald nach Krakau

Air France Airbus A319-100 (© O. Pritzkow)
Air France Airbus A319-100 (© O. Pritzkow)

Air France bietet ihren Passagieren eine neue Verbindung ab Paris-Charles de Gaulle (CDG). Wie die französische Fluggesellschaft bekannt gab, wird sie zwischen dem 4. Juli und 28. August nach Krakau fliegen.

Die polnische Stadt soll in dem Zeitraum viermal wöchentlich bedient werden. Montags, mittwochs und freitags setzt Air France auf der Verbindung einen Airbus A319 mit 143 Sitzen ein.Dieser verfügt bereits über die neue Europa-Kabine mit Ledersitzen.

Sonntags wird die Verbindung mit dem kleineren Airbus A318 beflogen, der über 131 Sitze verfügt.

Flugzeiten

Der Hinflug AF1130 startet Mo, Mi, Fr, So um 15.55 Uhr ab Paris CDG und landet um 18.10 Uhr in Krakau. Der Rückflug AF1131 verlässt Krakau dann um 19.20 Uhr und setzt um 21.30 Uhr wieder in Paris CDG auf.

European-Aviation.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.