WOW Air neu nach Miami

Low-cost nach Florida: WOW air führt 2017 neue Flugverbindungen nach Miami ein.

WOW Air Airbus A321 (© WOW Air)
WOW Air Airbus A321 (© WOW Air)

Kurz nach der Erweiterung des Streckennetzes nach New York fliegt WOW air ab dem 5. April 2017 auch den Miami International Airport im Süden der USA an. Die Linienverbindung zwischen Reykjavík und Miami wird drei Mal wöchentlich angeboten.

Die Flüge werden immer Montag, Mittwoch und Freitag durchgeführt, starten jeweils um 18.30 Uhr in Island und landen um 22.30 Uhr in Miami. Zurück geht es immer an den darauffolgenden Wochentagen nachmittags um 16.45 Uhr mit Landung in Island um 4.05 Uhr am Morgen. Damit haben Fluggäste von WOW air sowohl von Berlin-Schönefeld als auch von Frankfurt am Main aus sehr guten Anschluss an die neuen Nonstop-Strecken nach Miami. Im Sommer 2017 wird auch Düsseldorf an die Verbindung angeschlossen sein.

Skúli Mogensen, Gründer und CEO von WOW air: „Für Europäer ist Miami eines der vier beliebtesten Ziele an der Ostküste der USA. Somit sehen wir großes Potenzial in der Aufnahme dieser Destination in unser Streckennetz. Wir sind sehr stolz, nach der Einführung der ersten Flugverbindung in die USA im Jahr 2015 mit Miami nun bereits den achten Flughafen in Nordamerika anzufliegen. Unsere Zahlen bestätigen die starke Nachfrage nach günstigen Transatlantikflügen. Mit dem stetigen Ausbau des Streckennetzwerkes Richtung Nordamerika möchten wir Island als bedeutendes Drehkreuz für günstige Verbindungen in die USA etablieren.“

Carlos A. Gimenez, Bürgermeister von Miami-Dade County, ergänzt: „Miami Dade County freut sich darauf, WOW air und die Passagiere der Airline zu begrüßen. Unsere Einwohner werden schon bald eine Nonstop-Verbindung in die schöne Stadt Reykjavík haben sowie zu all den Anschlussflügen, die sich aus der strategischen Position der Stadt ergeben. Gratulation an WOW air und den Miami International Airport für die Einrichtung einer weiteren wichtigen und internationalen Route. WOW air ist somit die 104. Fluggesellschaft, die vom Miami International Airport aus fliegt – so viele Airlines starten von keinem anderen US-amerikanischen Flughafen.“

Die im November 2011 gegründete Airline verbindet gegenwärtig 30 Destinationen in Europa, den USA und Kanada mit der isländischen Hauptstadt Reykjavík. Für das laufende Geschäftsjahr 2016 erwartet WOW air rund zwei Millionen Fluggäste.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.