Wizz fliegt wieder von Dortmund nach Zypern

Der Sommer geht in die Verlängerung: Vier Stunden Flugzeit – und schon ist der Herbst vergessen!

Wizz Air am Flughafen Dortmund (© DTM Airport)
Wizz Air am Flughafen Dortmund (© DTM Airport)

Vier Stunden Flugzeit – und schon ist der Herbst vergessen! Denn ab 9. Oktober geht es wieder mit Wizz Air nonstop von Dortmund nach Zypern.

Sie sind Pflicht im Reisegepäck: Auf Badehose und Bikini sollten bei dieser Reise nicht verzichtet werden. Wizz Air, die am schnellsten wachsende Airline Europas, verbindet nun Westdeutschland wieder mit Larnaca, der Hafenstadt im Südosten der Mittelmeerinsel. Jeden Samstag geht es ab Dortmund nonstop in die Sonne.

Wizz Air fliegt in Deutschland ab Köln, Dortmund, Frankfurt Hahn, Hamburg, Memmingen, Nürnberg, Friedrichshafen, Karlsruhe/Baden-Baden, Berlin, Hannover und Bremen.

Wizz Air, die am schnellsten wachsende Low Cost Airline Europas, arbeitet mit einer modernen Flotte von 145 Airbus A320 und A321. Engagierte Mitarbeiter mit hervorragendem Service und sehr niedrige Ticketpreise sorgten dafür, dass sich im letzten Geschäftsjahr (endete am 31.3.2021) 10,2 Millionen Passagiere für Wizz Air entschieden haben. Wizz Air ist an der Londoner Börse notiert und verfügt laut CH-Aviation über eine der jüngsten Flotten der Welt. Die Rating-Agentur www.airlineratings.com kürte Wizz Air kürzlich zu einer der zehn sichersten Fluggesellschaften der Welt.

Flughafen Dortmund

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.