Wien: Spatenstich für neues Moxy Vienna Airport Hotel

Moxy Vienna Airport Hotel (© BWM retail)
Moxy Vienna Airport Hotel (© BWM retail)

Heute, am 29. Februar 2016, fand der Spatenstich für das Moxy Vienna Airport am Flughafen Wien statt. Das 400-Zimmer-Hotel der Marriott-Lifestyle-Marke wird vom internationalen Immobilieninvestor Vastint Hospitality B.V. errichtet und von der Bierwirth & Kluth Hotel Management GmbH betrieben. Das erste Moxy Hotel Österreichs soll 2017 in Betrieb gehen. Den Spatenstich zum Baubeginn führten Markus Lehnert, Regional Vice President International Development Marriott, Klaus Kluth, Managing Director Bierwirth & Kluth und Dr. Günther Ofner, Vorstand der Flughafen Wien AG durch.

„Das neue Moxy Hotel bereichert den Flughafen Wien: Passagiere und Unternehmen der Airport City profitieren von mehr Nächtigungskapazitäten am Standort. Die Entscheidung von Marriott, das erste Moxy Hotel Österreichs am Airport zu eröffnen, unterstreicht die Bedeutung des Flughafen Wien“, freut sich Dr. Günther Ofner, Vorstand der Flughafen Wien AG.

Moxy Hotel eröffnet Anfang 2017

Die Eröffnung des ersten Hauses der jungen Marriott-Lifestyle-Marke in Österreich ist für Anfang 2017 geplant. Die zentrale Lage direkt hinter dem Office Park macht es möglich, über den Passagiertunnel bequem die Flughafenterminals zu erreichen. Zudem können Kunden das in unmittelbarer Nähe liegende Konferenzzentrum Office Park 3 nutzen. Auf dem circa 6.300 Quadratmeter großen Grundstück werden sieben Stockwerke mit einer Gesamtfläche von rund 14.000 m2 entstehen – darunter ein 650 m2 Moxy Food & Beverage-Bereich. Ebenfalls Teil der Planung: ein Fitness-Raum sowie zwei Meeting-Räume. Ausreichend Parkplätze bietet das umliegende Flughafengelände.

AirportCity Vienna: Multifunktioneller Standort mit Potenzial

Die Entwicklung des Immobilienstandortes Flughafen zu einer multifunktionalen Airport City ist ein wesentlicher Teil der Flughafen-Strategie. Mit einer Gewerbefläche von über 140.000 m², Office Park-Einrichtungen mit rund 84.000 m² Büro- und Conferencing-Flächen, verschiedenen Nahversorgungs- und Serviceeinrichtungen, wie Supermärkte, eine Apotheke, ein Fitnesscenter und vieles mehr sowie eine optimale Verkehrsanbindung bietet der Flughafen Wien ideale Voraussetzungen für Betriebsstandorte. Nähere Informationen unter www.airport-city.at.

Flughafen Wien

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.