Westjet nimmt Calgary-Amsterdam auf

Die kanadische Fluggesellschaft hat nach 18 Monaten erstmals eine neue Europa-Route eröffnet. Durch Codeshare mit KLM erreichen Passagiere 18 Städte in ganz Europa.

WestJet Boeing 787-9 Dreamliner (Foto: WestJet)

WestJet feierte den Start ihrer neuen Strecke zwischen Calgary und Amsterdam mit dem Abflug von WS20 um 20:55 Uhr MT mit dem 787 Dreamliner der Fluggesellschaft. Der Flug am vergangenen Donnerstagabend (5.8.2021) war die erste Aufnahme einer neuen Verbindung nach Europa nach mehr als 18 Monaten und markierte einen wichtigen Meilenstein im Engagement von WestJet bei der Wiederherstellung ihres globalen Netzwerks.

„Wir investieren weiterhin in unser globales Drehkreuz in Calgary, wo wir die meisten Abflüge, Zielorte und Sitzplätze haben, und wir sind begeistert, dass der heutige Flug abhebt, während wir unser transatlantisches Netzwerk weiter ausbauen“, sagte John Weatherill, Chief Commercial Officer von WestJet. „Diese Strecke zwischen Calgary und Amsterdam bietet Reisenden auf beiden Seiten des Atlantiks einen besseren Zugang zu europäischen Zielen und stärkt die Reise- und Tourismusbeziehungen zwischen unseren beiden Ländern.“

Der neue Flug von WestJet wird zweimal wöchentlich angeboten und am 9. September auf dreimal wöchentlich erhöht. Alle Flüge werden mit dem 787 Dreamliner von WestJet durchgeführt, der mit der Business-Kabine von WestJet einschließlich Liegeflächen, Dining on Demand und dem preisgekrönten Betreuungsservice von WestJet ausgestattet ist.

Durch die erweiterte Codeshare-Vereinbarung der Fluggesellschaft mit KLM Royal Dutch Airlines haben Gäste über den Amsterdamer Flughafen Schiphol (AMS) bequemen Zugang zu 18 Städten in Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, Portugal, Spanien und dem Vereinigten Königreich.

European-Aviation.net mit Westjet

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.