Lufthansa verstärkt Frankfurt-Friedrichshafen

Über das Star Alliance-Drehkreuz in Frankfurt ist der Bodensee-Airport an das weltweite Streckennetz der Lufthansa angeschlossen.

Lufthansa am Bodensee Airport Friedrichshafen (Foto: FDH)

Über das Star Alliance-Drehkreuz in Frankfurt ist der Bodensee-Airport an das weltweite Streckennetz der Lufthansa angeschlossen. Die ganze Region und insbesondere die Wirtschaft mit den hier ansässigen weltweit tätigen Unternehmen erreichen über die Drehkreuz-Verbindung Ziele auf der ganzen Welt.

„Wir freuen uns sehr über die Wiederaufnahme der zweiten täglichen Frequenz. Dadurch werden wieder viele weltweite Verbindungen ermöglicht. Ende Januar 2022 wird das Lufthansa Flugangebot nochmals erweitert, so dass eine Tagesreise mit einem längeren Aufenthalt möglich wird. Zur weiteren Entwicklung der Verbindung stehen wir im engen Austausch mit der Lufthansa. Die kurzen Wege am Flughafen Friedrichshafen und die unkomplizierten Prozesse sparen Geschäftsreisenden wertvolle Zeit.“, so Claus-Dieter Wehr, Geschäftsführer Bodensee-Airport. Die Verbindung Frankfurt-Friedrichshafen war am 13. September 2021 aus dem Corona-Schlaf geholt worden.

Geschäftsreisen bleiben auch in Zukunft relevant, weil virtuelle Meetings die Kommunikation von Mensch zu Mensch in vielen Situationen nicht dauerhaft ersetzen und Techniker nur vor Ort die Produktionsanlagen betreuen können. Das Angebot ermöglicht auch für Privatreisende nun täglich exzellente Verbindungen zu vielen interessanten Destinationen in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. 

Jetzt wieder die USA entdecken

Ab 8. November 2021 öffnen sich die Vereinigten Staaten von Amerika wieder für geimpfte Personen. In den häufig gestellten Fragen und Antworten der Lufthansa finden Sie alle relevanten Informationen für die erfolgreiche Einreise. Zu den FAQs

Flugplan
Mit der „Frühverbindung“ erreichen Flugreisende sehr gut die Umsteigeflüge von Lufthansa bis 13:00 Uhr Abflugzeit (Umsteigezeit 2 Stunden):

  • InnerdeutschBerlin, Hannover, Hamburg, Bremen sowie Düsseldorf
  • Europäisch – nahezu alle wichtigen europäischen Ziele für Business Reisende aber auch für Ferienreisende z.B. Porto, Faro, Larnaca, Malaga, Mykonos, Rhodos, etc.
  • Interkontinental – Bangalore, Bombay, Bogota, Denver, Washington, Philadelphia, New York (Newark), Vancover sowie Toronto

Mit dem „Abendflug“ erreichen Reisende beispielsweise folgende Umsteigeflüge innerhalb einer Umsteigezeit von 2,5 Stunden:

  • InnerdeutschBerlin, Dresden, Hannover, Hamburg, Bremen sowie Düsseldorf
  • Europäisch – Schwerpunkt osteuropäische Ziele inklusive Russland, Spanien, Portugal, auch Island, Zypern, etc.
  • Interkontinental – Buenos Aires, Sao Paulo, Rio de Janeiro, Singapur, Hong Kong, Nanjing, Quingdao und Shenyang (China), Bangkok und Kapstadt sowie Johannesburg

Kostenloses Parken

Lufthansa-Passagiere erhalten bis zum 31. Dezember 2021 einen Rabatt von 100 % auf all unseren Parkplätzen. Gegen Vorlage des Flugtickets und der Parkkarte am Informationsschalter wird das Parkticket entwertet und eine kostenlose Ausfahrt ermöglicht.

Bodensee Airport FDH

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.