Finnair: Neue Business und Premium Eco

Brandneue, geräumige Kabinen in der Business Class und der Premium Economy, die ab Februar 2022 in Betrieb genommen werden

Finnairs neue Business Class im A350 (© Finnair)
Finnairs neue Business Class im A350 (© Finnair)

Finnair hat am Donnerstag (10.2.2022) den neuen, geräumigen Langstrecken-Look mit einer brandneuen Business Class und einer aufregenden neuen Premium-Economy-Kabine als Teil einer großen Investition zur Verbesserung des Kundenerlebnisses vorgestellt. Die finnische Fluggesellschaft, die dafür bekannt ist, Asien und Europa über die kurze Nordroute zu verbinden, stellte die 200-Millionen-Euro-Investition auf einer Pressekonferenz in Helsinki vor.

Die komplette Erneuerung der Kabine betrifft alle Langstreckenflugzeuge des Typs Airbus A350 und A330 von Finnair. Die neuen Kabinen werden in den nächsten zwei Jahren eingebaut und umfassen eine völlig neue Business Class, eine brandneue Premium Economy Kabine und eine aufgefrischte Economy Class.

Das komplette Angebot mit erneuerten Servicekonzepten wird im Frühjahr 2022 auf ausgewählten Strecken im gesamten Langstreckennetz von Finnair verfügbar sein. Die Strecken werden zum Verkaufsstart am 1. März 2022 bekannt gegeben.

Neues Konzept in der Business Class

Finnair ist der Erstkunde für ein brandneues Konzept von Business-Class-Sitzen, das in enger Zusammenarbeit mit Collins Aerospace entwickelt wurde und dem Kunden ein Maximum an Platz und Bewegungsfreiheit bietet. Der einzigartige Loungebereich mit fester Schale ermöglicht eine Vielzahl von Sitz- und Schlafpositionen, so dass die Kunden den Raum während eines entspannenden Langstreckenflugs ganz nach ihren Wünschen gestalten können.

Die nordische Designsprache von Finnair und das warme, dunkle und beruhigende Farbschema in der gesamten Business Class und Premium Economy folgen der Farbpalette und dem Design der erneuerten Nicht-Schengen-Lounges von Finnair, die 2019 am Flughafen Helsinki vorgestellt werden.

Der Haupteingang für alle Kabinenklassen verfügt über einen stilvollen neuen Eingangsbereich und eine Erfrischungsbar, was für die Kunden einen beeindruckenden Eindruck und für das Kabinenpersonal neue Servicemöglichkeiten schafft.

Die Erneuerung der Business Class-Kabine umfasst auch neue Servicekonzepte, um das Kundenerlebnis weiter zu verbessern. Die Kunden werden eine Auswahl an Gerichten genießen können, die auf neuem Geschirr serviert werden, das vom finnischen Top-Designer Harri Koskinen und Iittala speziell für Finnair entworfen wurde.

Das finnische Designunternehmen Marimekko hat eine neue Kollektion einzigartiger Textilien entworfen, die die warme und einladende Atmosphäre an Bord ergänzen und den Kunden ein erstklassiges Wohlfühlerlebnis bieten. Dazu gehören eine Bettdecke und Kopfkissen für die Business Class sowie ein Nackenkissen und eine gewebte Decke für die Premium Economy.

Neue Premium Economy

Neue Premium Economy im A350 (© Finnair)
Neue Premium Economy im A350 (© Finnair)

Die neue Premium-Economy-Kabine von Finnair wird zum ersten Mal in allen Langstreckenflugzeugen installiert und bietet den Langstreckenkunden der Airline eine komfortable und stilvolle neue Kabinenwahl.

Finnair hat außerdem in eine Auffrischung ihrer Economy Class auf Langstreckenflügen investiert und neue Sitze sowie größere Bildschirme für das Inflight Entertainment (IFE) mit einer aktualisierten Benutzeroberfläche für ihre A330-Flugzeuge und drei A350-Flugzeuge angeschafft.

Die Economy-Kabinen von 16 der A350-Flugzeuge von Finnair erhalten neue Sitzbezüge und eine aktualisierte IFE-Benutzeroberfläche, um sie an das Design der neuen Business- und Premium-Economy-Kabinen anzupassen.

European-Aviation.net mit Finnair

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.