Emirates öfter nach Zürich

Emirates stockt die Frequenzen auf und verbindet Zürich jetzt 2x täglich mit Dubai

Boeing 777-300ER (© Emirates)
Boeing 777-300ER (© Emirates)

Emirates reagiert flexibel auf die steigende Passagiernachfrage und stockt die Frequenzen ab der Schweiz weiter auf. Neu geht es jeweils zweimal täglich von Zürich nach Dubai – bisher standen elf Flugverbindungen pro Woche zwischen dem Emirat und Zürich auf dem Flugplan. „Wir freuen uns sehr, dass wir im Zuge des graduellen Ausbaus unseres weltweiten Streckennetzes künftig wieder zweimal täglich von Zürich aus in Richtung Dubai starten werden und damit unser Engagement für die Schweiz erneut unterstreichen“, kommentiert Juerg Mueller, Emirates Country Manager Switzerland.

Sie geniessen auf beiden täglichen Verbindungen den Komfort von Top-Flugzeugen: Auf der täglichen Rotation EK87/88 ist der beliebte A380 im Einsatz. Die zweite Verbindung des Tages mit den Flugnummern EK85/86 wird grösstenteils mit der Boeing 777 durchgeführt, die über exklusive First-Class-Privatsuiten verfügt.

Flughafen Zürich

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.