Condor Erstflug nach Toronto gestartet

Zum Indian Summer nach Kanada: Wiederaufnahme der Nonstop-Verbindungen ab Frankfurt

Condor Boeing 767-300ER (© Condor)

Pünktlich zur kanadischen Grenzöffnung: Heute startet erstmals wieder ein Condor-Flug ab Frankfurt in Richtung Toronto in der Provinz Ontario in Kanada. Auch die Verbindungen nach Halifax in Nova Scotia werden in dieser Woche wieder aufgenommen. Damit kehrt ein beliebtes Reiseland auf den Flugplan von Deutschlands beliebtestem Ferienflieger zurück. Condor fliegt ab Frankfurt drei Mal wöchentlich nach Toronto und zwei Mal wöchentlich nach Halifax. Reisen können bei allen deutschen Veranstaltern und im Reisebüro gebucht werden. Flugtickets sind wie gewohnt unter www.condor.com und telefonisch verfügbar.

„Unsere Gäste haben lange darauf warten müssen, wieder über den großen Teich nach Nordamerika reisen zu können. Jetzt hat Kanada alle Nordamerika-Fans, die vollständig geimpft sind, wieder zu sich eingeladen und wir freuen uns fünf Verbindungen pro Woche von Frankfurt nach Kanada anbieten zu können“, erklärt Ralf Teckentrup, CEO von Condor.

„Wir freuen uns sehr, dass Condor nach langer Pause ab heute wieder attraktive Ziele in Kanada anbietet. Die wieder aufgelegten wöchentlichen Verbindungen nach Halifax und die Metropole Toronto sind nicht nur ein positives Signal für den Flughafen Frankfurt und die gesamte Region, sie unterstreichen auch Condors wichtige Rolle an Deutschlands zentralen Luftverkehrsdrehkreuz. Das hat für uns Tradition, denn schon seit über 60 Jahren verbindet Condor Frankfurt mit Zielen rund um den Globus. Wir wünschen Condor auf den neuen Strecken „Always Happy Landings“ am Frankfurt Airport“, sagte Dr. Pierre Dominique Prümm, Vorstand Aviation und Infrastruktur, Fraport AG.

Kanada öffnet heute die Landesgrenzen für vollständig geimpfte Reisende aus Europa. Die beiden Städte Toronto und Halifax sind ideale Ausgangspunkte für Rundreisen, um den berühmten Indian Summer zu erleben. Von dort aus können Gäste zudem mit dem Condor-Partner WestJet zehn weitere Ziele in Kanada erreichen. Als beste Reisezeit für das farbenfrohe Naturschauspiel gelten die Monate September und Oktober.

Condor

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.