Air Dolomiti baut Bologna – München aus

Air Dolomiti Embraer 195LR (© Air Dolomiti)
Air Dolomiti Embraer 195LR (© Air Dolomiti)

Die zur Lufthansa Group gehörende Air Dolomiti stockt die Frequenzen auf der Strecke Bologna – Münchenauf. Zu den bereits bestehenden vier Flügen täglich, kommt nun eine weitere, fünfte Verbindung zum 25. April hinzu, teilte die italienische Airline mit.

Start der zusätzlichen Frequenz ist in Bologna um 20:15 Uhr und Ankunft in München um 21:25 Uhr, sowie dem Flug aus Deutschland um 21:55 Uhr, mit Landung am Flughafen Bologna um 22:55 Uhr. Diese neue, fünfte Flugverbindung wird von Montag bis Freitag angeboten.

Genau wie für alle anderen verfügbaren Reiseziele, können alle Passagiere zwischen dem Light-, Plus-, oder Emotion-Tarif wählen und sich die für die eigenen Bedürfnisse am besten geeignete Option aussuchen, ab 61€ one way all inclusive. Dieser Tarif ist limitiert verfügbar.

Air Dolomiti

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.