Ryanair verbindet Berlin, Hamburg, Nürnberg mit Verona

Die Strecken werden jeweils zweimal wöchentlich bedient und Anfang März 2017 eingeführt.

Ryanair Boeing 737-800 (© O. Pritzkow)
Ryanair Boeing 737-800 (© O. Pritzkow)

Ryanair hat den Start von drei neuen Strecken ab Berlin-Schönefeld, Hamburg und Nürnberg nach Verona verkündet. Diese werden jeweils zweimal wöchentlich bedient und Anfang März 2017 eingeführt.

Tim Howe Schröder, Head of Corporate Sales & Marketing Manager Deutschland von Ryanair: „Ryanair freut sich, die neuen Sommerstrecken von Berlin-Schönefeld, Hamburg und Nürnberg nach Verona, der Stadt Romeo und Julias, bekannt geben zu können. Die neuen Strecken werden im März 2017 eingeführt, jeweils zweimal wöchentlich bedient und sind ab sofort auf der Ryanair.com-Website buchbar.

Ryanair-Kunden können sich über noch niedrigere Preise freuen, wenn sie frühzeitig für den Sommer 2017 buchen. Es hat noch nie einen besseren Zeitpunkt gegeben, einen günstigen Flug mit Ryanair zu buchen. Wir empfehlen allen Kunden, die einen Sommerurlaub für 2017 buchen möchten, dies auf der Ryanair.com-Website zu tun, wo sie zu den niedrigsten Preisen Flüge von und nach Deutschland ergattern können.“

Ryanair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.