Mit SkyWork von Bern nach Paris

SkyWork Dornier 328
SkyWork Dornier 328 (© O. Pritzkow)

Ab 6. Juni 2016 fliegt SkyWork Airlines den internationalen Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle an. Vier wöchentliche Flüge bringen die Hauptstädte Frankreichs und der Schweiz einander näher.

Nachdem SkyWork Airlines aktuell bereits sieben europäische Grossstädte anfliegt, kommt mit der Seine-Metropole eine weitere wichtige Destination dazu. Jeweils montags, donnerstags und freitags wird die SkyWork-Airlines-Maschine Bern um 06.15 Uhr verlassen und bereits um 07.25 Uhr in Paris eintreffen.

Am Sonntag wird eine Nachmittagsrotation mit Abflug um 15.15 Uhr in Bern durchgeführt. Der Rückflug nach Bern verlässt Paris um 16.55 Uhr und die Passagiere landen um 18.05 Uhr in Bern.

Die vier wöchentlichen Flüge ergeben sich aus der momentanen Flottenkonstellation. Die Strecke hat aber weiteres Potenzial und es ist geplant, die Frequenz schrittweise zu erhöhen. Gegenüber den bestehenden Zugverbindungen verkürzt sich die Reise um beinahe 50 Prozent und die frühe Ankunftszeit mit SkyWork Airlines ermöglicht es, den vollen Tag in Paris auszukosten.

Als Geschenk an zukünftige Paris-Reisende gibt es bei SkyWork Airlines eine Valentinstag-Überraschung. Am kommenden Sonntag, 14. Februar, kann für einen Tag von 00.00 bis 23.59 Uhr ein Spezial-Valentinsangebot gebucht werden.

Die Flüge nach Paris sind ab 19. Februar 2016 über die Webseite von SkyWork Airlines buchbar.

SkyWork

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.