Iberia fliegt wieder nach Ägypten

Iberia und der spanische Reiseveranstalter SamaTravel haben vereinbart, Charterflüge von Madrid zu den ägyptischen Städten Kairo und Luxor anzubieten.

Iberia Airbus A320-200 (CC BY-SA J. Taggart)
Iberia Airbus A320-200 (CC BY-SA J. Taggart)

Vom 8. Januar bis Ende Oktober 2022 werden jeden Samstag Charterflüge abwechselnd nach Kairo und Luxor, dem wichtigsten Anlaufhafen für Kreuzfahrtschiffe in Ägypten, angeboten.

Flugplan

From/ToFlight no.DayDepartsArrives
Madrid-CairoIB2870Saturdays (alternating with Luxor)10:00h15:50h
Cairo-MadridIB871Saturdays (alternating with Luxor)17:00h21:20h
Madrid-LuxorIB2870Saturdays (alternating with  Cairo)9:00h15:50h
Luxor-MadridIB871Saturdays (alternating with Cairo)17:00h21:20h

Die Flugpläne sind so gestaltet, dass Verbindungen von/zu den spanischen Flughäfen Barcelona, Corunna, Vigo, Asturien und Bilbao möglich sind.

Ägypten, ein beliebtes Reiseziel im Jahr 2022

Ägypten ist nach den Pandemiebeschränkungen ein beliebtes Reiseziel, unter anderem wegen der geringen Zahl von Covid-19-Fällen in diesem Land. Ägypten hat strenge Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um die Gesundheit der Besucher zu schützen.

SamaTravel stellt fest, dass die Nachfrage nach Reisen nach Ägypten stetig gestiegen ist. „Seit wir als erster Reiseveranstalter die Charterflüge nach Luxor wieder aufgenommen haben, ist die Nachfrage von Tag zu Tag gestiegen. Die meisten unserer Flüge waren in den letzten Monaten ausgebucht, und wir hatten sogar Wartelisten. Deshalb haben wir beschlossen, dass wir die Anfragen von Reiseveranstaltern und Reisebüros nicht ignorieren können, und setzen nun verstärkt auf unser Starziel. Es ist ein Privileg, dies mit Iberia zu tun“, so Mohamed Ali, CEO von SamaTravel.

„Wir sind sehr glücklich“, fuhr er fort, „dass wir ausgewählt wurden, in ein Land zurückzukehren, das wir lieben, und wir vertrauen darauf, dass wir als spanischer Reiseveranstalter mit der größten Anzahl von Plätzen für Ägypten weiterhin führend sein werden.“

Guillermo González Vallina, Sales Manager für Spanien, Portugal und Nordafrika bei Iberia, kommentierte. „Wir freuen uns, dass wir nach der pandemiebedingten Unterbrechung wieder nach Ägypten fliegen können. Dank SamaTravel können wir nun diese Charterflüge durchführen, die sicher ein Erfolg werden. Iberia hofft, unseren Kunden ein wunderbares Urlaubserlebnis bieten zu können!“

European-Aviation.net mit Iberia

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.