Qatar Airways nimmt Abstand von American

Qatar Airways hat die Entscheidung getroffen, die vorgeschlagene passive Investition in American Airlines nicht durchzuführen.

Qatar Airways Boeing 777-300ER (© Qatar Airways)
Qatar Airways Boeing 777-300ER (© Qatar Airways)

„Qatar Airways hat die Entscheidung getroffen, die vorgeschlagene passive Finanzinvestition in American Airlines nicht durchzuführen.

Eine weitere Überprüfung der vorgeschlagenen Finanzinvestition unter Berücksichtigung der jüngsten Offenlegung von American Airlines hat gezeigt, dass die Investition nicht mehr unseren Zielen entspricht. Qatar Airways wird weiterhin alternative Investitionsmöglichkeiten in den USA und anderswo prüfen, die unsere Ziele erfüllen.

Qatar Airways wird weiterhin nach Möglichkeiten suchen, in die globale Luftfahrt zu investieren, um das Ziel der Airline, ihren Kunden das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten, aufrechtzuerhalten.“

Qatar Airways

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.