Qatar Airways least vier A350 von LATAM

Die arabische Airline wächst weiter und least vom Oneworld-Partner vier Langstreckenjets.

LATAM Airbus A350 XWB (© LATAM)
LATAM Airbus A350 XWB (© LATAM)

Qatar Airways hat bekannt gegeben, dass sie von der südamerikanischen Airline-Gruppe LATAM das erste von vier Flugzeugen des Typs A350 gepachtet hat. Der Mietzeitraum für diese beträgt sechs bis zwölf Monate. Mit der Aufnahme der geleasten Flugzeuge reagiert Qatar Airways nach eigenen Angaben auf den neuen Einsatzplan sowie die steigende Kundennachfrage.

Das erste Flugzeug des Typs A350 in LATAM-Lackierung und mit LATAM-Sitzkonfiguration startete seinen Flugservice auf der Route von Doha nach München. Es wurde von Qatar Airways-Piloten gesteuert und auch der Bordservice wurde von der Qatar Airways-Kabinencrew übernommen.

Mit 30 Business Class-Sitzen und 309 Economy Class-Sitzen stellen die LATAM A350-Flugzeuge Qatar Airways die notwendigen Kapazitäten zur Verfügung, um auf die wachsende Kundennachfrage zu reagieren. Von Qatar Airways konfigurierte A350-Flugzeuge bieten den Fluggästen 36 Sitze in der Business Class und 247 Sitze in der Economy Class.

Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker bemerkte:

„Um der wachsenden Nachfrage für unseren Service nachzukommen, hat Qatar Airways einen Vertrag mit der LATAM Airline-Gruppe über bis zu vier Flugzeuge des Typs A350 für eine Laufzeit von bis zu einem Jahr abgeschlossen. Dabei ist Qatar Airways der weltweite Erstkunde des technologisch fortschrittlichsten Flugzeugs. Dank einer starken Partnerschaft mit LATAM können wir eine steigende Kundennachfrage kurzfristig auf innovative Weise befriedigen.“

Qatar Airways Airbus A350 XWB (© Airbus)
Qatar Airways Airbus A350 XWB (© Airbus)

Neben den geleasten LATAM A350-Flugzeugen hat Qatar Airways diese Woche den 14. eigenen Airbus A350 in ihre Flotte aufgenommen. Damit steigt die A350-Flotte auf 15 Flugzeuge.

Qatar Airways und LATAM, beide Mitglieder der oneworld Allianz, sind bereits im Dezember 2016 eine Partnerschaft eingegangen. In diesem Zusammenhang hat Qatar Airways eine 10-Prozent-Beteiligung an LATAM erworben. Im Jahr 2018 wird Qatar Airways ihren Flugservice nach Santiago in Chile aufnehmen sowie Möglichkeiten für weitere Partnerschaften innerhalb der oneworld Allianz schaffen.

Qatar Airways

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.