Neue United-Route ab Frankfurt

Neue Strecke wird der 15. Flug ab Deutschland und die neunte Nonstop-Verbindung ab Frankfurt von United

United Boeing 787 in Denver (© United)

United Airlines, der US-Carrier mit den meisten Flügen nach Deutschland, hat soeben angekündigt, die 15. tägliche Nonstop-Verbindung zwischen der Bundesrepublik und den USA aufzunehmen. Ab 2. Mai 2019 wird die Fluggesellschaft die Strecke zwischen Frankfurt und dem United-Drehkreuz Denver International Airport bedienen (vorbehaltlich regierungsbehördlicher Genehmigung). Tickets sind ab sofort auf united.com verfügbar.

Die neue Route von United ist die einzige Nonstop-Verbindung eines US-Carriers zwischen Denver und Deutschland und ist der neunte Flug der Airline zwischen Frankfurt und den USA. Derzeit betreibt United tägliche Nonstop-Verbindungen zwischen Frankfurt und den Drehkreuzen Chicago, Houston, New York/Newark, San Francisco und Washington/Dulles.

Frankfurt (FRA) – Denver (DEN) ab 2. Mai 2019
Flug Frequenz Strecke Abflug Ankunft Flugzeug
UA 181 Täglich FRA – DEN 11:05 Uhr 13:20 Uhr Boeing 787
UA 182 Täglich DEN – FRA 15:40 Uhr 9:20 Uhr (+1) Boeing 787

„Dieser neue Flug stärkt unser internationales Streckennetz und offeriert unseren Kunden aus Deutschland noch bessere Reisemöglichkeiten. Ab Denver stehen Verbindungen zu mehr als 60 Städten im Westen der USA zur Verfügung, darunter El Paso, Las Vegas, Phoenix und Salt Lake City“, so Thorsten Lettnin, Managing Director Sales for Continental Europe and India.

United Airlines in Deutschland

Seit dem Start der täglichen Flüge vor 28 Jahren zwischen Frankfurt und den Hubs Chicago und Washington Dulles fliegt United Airlines Deutschland durchgängig an. Zusätzlich zum neuen täglichen Flug von Frankfurt nach Denver bietet United weitere tägliche Ganzjahresverbindungen von Frankfurt zu den Drehkreuzen in Chicago, Houston New York/Newark, Washington/Dulles und San Francisco sowie von München nach New York/Newark, Chicago, Houston, San Francisco und Washington/Dulles an. United bedient außerdem ab Berlin/Tegel ganzjährig New York/Newark sowie saisonal München-San Francisco. Alle Flüge sind mit komfortablen Anschlüssen an den Drehkreuzen in das weitverzweigte amerikanische Streckennetz von United eingebunden. Die Flüge können über die Website united.com, über Reisebüros oder per Telefon 069-50-985-051 gebucht werden

United Airlines in Denver

Denver International Airport, ein United Drehkreuz seit 1937, offeriert Kunden über 400 tägliche Flüge im inneramerikanischen Streckennetz und mehr als 15 internationale Verbindungen zu wichtigen Geschäfts- und Urlaubsdestinationen in fünf Ländern in Europa, Asien und Amerika. Der Flughafen ist wichtigster Treiber für die internationale Wirtschafts- und Tourismusentwicklung.

Kunden, die von Frankfurt aus in die USA reisen, können bequem Hunderte von US-Zielen erreichen, darunter komfortable Umsteigeverbindungen zwischen Denver und den beliebten Skigebieten Jackson Hole und Aspen.

United

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.