Lufthansa Technik wartet 777-Fahrwerke von Emirates

Wheels (© Lufthansa Technik)
(© Lufthansa Technik)

Lufthansa Technik ist Emirates mit der Überholung der Fahrwerke ihrer Boeing 777-200ER/-300 Classic-Flotte beauftragt worden. Die Vereinbarung deckt 13 Fahrwerksätze ab und hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Der Vertrag spiegelt die langjährige Beziehung von Emirates und Lufthansa Technik wider, die bis ins Jahr 2005 zurückreicht. Die Arbeiten wird das auf Fahrwerke spezialisierte Tochterunternehmen Lufthansa Technik Landing Gear Services UK (LTLGS) durchführen, das in Hayes bei London in Großbritannien ansässig ist.

„Um die weltweit größte Boeing 777-Flotte zu betreiben, erwarten wir von unseren Zulieferern ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Qualität“, sagte Adel Al Redha, Executive Vice President und Chief Operations Officer von Emirates. „Lufthansa Technik erfüllt nachhaltig unsere Erwartungen und verfügt über eine stabile Lieferkette. Mit der Unterzeichnung dieser Vereinbarung freuen wir uns auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit in den kommenden Jahren.“

„Seit Beginn unserer Zusammenarbeit im Bereich Boeing 777-Fahrwerke im Jahr 2005 haben wir über 30 Fahrwerksätze für Emirates überholt. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir den von Emirates definierten Maßstäben entsprechen und dass wir ihre Anforderungen und Bedürfnisse erfüllen“, erklärte Robert Gaag, Senior Vice President Corporate Sales für Europa, den Nahen und Mittleren Osten sowie Afrika (EUMEA) bei Lufthansa Technik.

Lufthansa Technik Landing Gear Services UK bietet Fahrwerksüberholungen für alle modernen Boeing-Flugzeuge. Das Unternehmen unterstützt die Boeing 777 seit deren Markteinführung und hat in dieser Zeit nicht nur sehr große technische Kompetenz gewonnen, sondern auch umfangreiche Reparaturmöglichkeiten für diese Fahrwerke eingeführt. Seit 2003 wurden bei der LTLGS mehr als 200 Fahrwerksätze der Boeing 777 in allen Varianten und Gewichtsklassen überholt.

Lufthansa Technik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.