Frankfurt lädt zum Abend-Spotting mit Glühwein

Ausflugstipp zum Jahresauftakt: „Happy New Year!“ heißt es am 8. Januar. Der Betreiber serviert gratis Glühwein und Live-Musik.

Besucherterrasse am Abend (© Fraport)
Besucherterrasse am Abend (© Fraport)

Zum Abschluss der Weihnachtsferien zieht es insbesondere Familien noch einmal auf die Besucherterrasse am Terminal 2 des Frankfurter Flughafens. Hier hat man am 8. Januar nicht nur einen spannenden Ausblick auf das Geschehen an Deutschlands wichtigstem und größtem Luftverkehrsdrehkreuz. Von 14 bis 17 Uhr gibt es beim „Happy New Year!“-Special außerdem Live-Musik und gratis Glühwein sowie Kinderpunsch – also ideale Voraussetzungen, um sich bei eisigen Temperaturen in die ferne Sonne zu träumen. Maskottchen Fluggi ist ebenfalls mit von der Partie und verteilt Geschenke an alle Kinder unter sechs Jahren.

Die Aussichtsplattform ist momentan täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Tagesticket kostet drei Euro pro Person. Familien und Gruppen von fünf Personen zahlen hierfür 12 Euro. Kinder bis zu vier Jahren erleben die Besucherterrasse kostenlos, ebenso Menschen mit Behindertenausweis und deren eingetragene Begleitperson. Ideale Ergänzung zum Besuch der Terrasse ist die Teilnahme an einer der vielfältigen Touren über das Vorfeld.

Fraport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.